Zurück zum Hauptmenü der FAQs

F

Portrait Professional Version 6: Beim Versuch ein Bild zu laden, es in einen anderen Ordner zu speichern oder beim Öffnen eines anderen Ordners, um ein Bild zu laden, erhalte ich diese Fehlermeldung: "Debugger gefunden - bitten schließen und neustarten." Was kann ich hier tun?


A Dies geschieht aufgrund eines Fehlers in Nero Vision Express und einigen anderen Programmen, die die Anzeige der Windows Minitaurbildansichten verändern. Um das Nero-Problem zu beheben, klicken Sie auf den Windows Start-Knopf und wählen dann "Ausführen". Kopieren Sie dort dies hinein:

regsvr32 /u "C:Program FilesCommon FilesAheadDSFilterNeVideo.ax"

Sollte Nero nicht die Ursache des Problems sein, ist eine andere Lösungsmöglichkeit, ein Bild per Drag&Drop in Portrait Professional zu ziehen.

Eine andere Lösung ist es, dieses Programm auszuführen, welches dazu führt dass Portrait Professional nicht mehr die Windows-Miniaturbilder verwendet: pp6NoThumbs.exe.

Der Grund der dazu führt, dass dieses anscheinend nur in Portrait Professional passiert ist, dass wir beim Start der Software automatisch den Dialog zum Öffnen einer Datei aufrufen, was kaum jemand sonst tut.
Dies geschieht, damit Sie das Bild Ihrer Wahl schnell finden.