Q

PortraitPro löschen


A

Auf einem Mac kann man Portrait Professional einfach in den Papierkorb verschieben.

Im Windows Vista und Windows 7 kann es durch klicken der Start-Oberfläche entfernt werden. Einfach "Programme löschen eingeben" und die Option "Programme löschen oder hinzufügen" auswählen. Dann einfach den Instruktionen folgen.

Im Windows XP einfach in der Kontroll-Ansicht "Programme löschen oder hinzufügen" auswählen und den Instruktionen folgen.

Eine weitere Möglichkeit, Portrait Professional zu löschen ist, im Ordner "c:\Program Files" den Ordner "Portrait Professional 10" finden. Hier können Sie dann die Option "unins000" wählen und Portrait Professional wird von Ihrem Computer entfernt.

Ist Ihre Frage hier nicht aufgeführt, fordern Sie ein Support-Ticket an damit Ihre Frage an unser Support-Team weitergeleitet werden kann.

Zurück