Q

PortraitPro ist sehr langsam auf meinem PC. Kann ich etwas tun, um die Software zu beschleunigen?


A Ja - wählen Sie "Schnelleres Verarbeiten" im Menü Ansicht (in älteren Versionen wurde dies "Entwurfansicht" gennant). Dies reduziert die Qualität der Bildanzeige ein wenig (das Bild wird ein wenig weicher), aber die Veränderungen werden schneller umgesetzt. Keine Sorge, diese Option hat keinen Effekt auf die Bildqualität wenn das Bild gespeichert wird. Wenn Portrait Professional immer noch zu langsam arbeitet, stellen Sie sicher, dass genug Arbeitsspeicher zur Verfügung steht 1 GB Minimum werden empfohlen). Ansonsten benötigen Sie leider einen neuen Computer!

Ist Ihre Frage hier nicht aufgeführt, fordern Sie ein Support-Ticket an damit Ihre Frage an unser Support-Team weitergeleitet werden kann.

Zurück