Für Anwender, die Ihre Bildbearbeitung lieber direkt mit RAW-Dateien oder TIFF-Dateien mit 16 bit je Farbkanal durchführen möchten, bieten wir die Studio-Version.

Portrait Professional Studio kann TIFF-Dateien mit 16 bit je Farbkanal sowie RAW-Dateien verarbeiten, die direkt aus der Kamera kommen.

Das bedeutet, dass Sie die bestmögliche Qualität während der gesamten Bildbearbeitung sicherstellen können ohne ein anderes Programm verwenden zu müssen.

Gehen Sie auf unten stehenden Link um die Unterschiede zwischen den Standard und Studio Editionen zu sehen und mehr über die Studio 64 Edition zu erfahren.

Welchen zusätzlichen Nutzen bietet PortraitPro Studio?

Upgraden

Wenn Sie schon eine Lizenz für die Standard Edition von Portrait Professional besitzen, können Sie Geld sparen beim Upgrade auf PortraitPro Studio.